About the Client

„Das CAB20 will inspirieren. Wir wollen Gäste, Mitarbeiter sowie Einheimische zum Umdenken anregen und sie für neue Ideen und Perspektiven begeistern“, erklärt Lasse Lütjens, Geschäftsführer des CAB20. So sieht das Hotelkonzept eine Reduktion auf das Wesentliche vor und folgt damit laut der Firma einem branchenübergreifenden Trend, der nachhaltige Aspekte und umweltbewusstes Wirtschaften in den Fokus rücke. „Nicht nur in Asien, sondern mittlerweile auch in Europa, werden im Tourismus verstärkt Akzente im Bereich des Microliving gesetzt. Wir haben uns an der flächeneffizienten Architektur japanischer Hotels orientiert und sie an die Bedürfnisse europäischer Gäste angepasst“, so Dr. Mathias Krahl, Founder und Geschäftsführer der Muttergesellschaft Fährhaus Investment Group. Das CAB20 hebe sich damit deutlich vom Konzept bisher bekannter Hotels und Hostels ab.

Click to visit our website

The Team

  • Owner Webagency: Alex Creutzburg
  • Head of Projectmanagement: Maria Paar
  • Webdesign: Julia Grimplini
  • Frontend: Eva-Maria Pilz
  • Backend: Thomas Scholz
  • Online-Marketing: Henrietta Acsai, Alex Barth
  • Corporate Design: Format Design Hamburg
  • Head of Marketing CAB20: Oliver Krahl
  • Geschäftsführer Fährhaus Investment Group / CAB20: Lasse Lütjens